Speisekarte

Warme Küche von Montag bis Freitag ab 11 Uhr und Sa/So/Feiertags ab 16 Uhr.

Suppen

  Euro
   
Russische Soljanka 5,90
Dieser Klassiker durfte auf keiner DDR-Speisekarte fehlen. Die gehaltvolle Suppe wird mit einem Klecks Sauerrahm versehen.  
Sauerkrautsuppe - wie einst 4,60
Schön abgerundet mit Buttermilch kommt diese deftige vegetarische Suppe zu Euch auf den Tisch – denn Suppe wärmt die Seele.  

Vorspeisen und Kleiner Appetit

  Euro
Gereicht wird das kalte klassische Heringshäckerle bei uns mit Landbutter, frischem Brot und Gewürzgurke.  
Feines Würzfleisch vom Huhn - Klassiker 6,10
Hausgemacht, mit Käse überbacken, dazu Zitronenviertel und Toast.
Die Worcestersoße (sprich: „Wustersoße“) nach Dresdner Art gibt dem Gericht die unverkennbare Würze. Wir bereiten es ohne Pilze zu.
 
Zwiebelkuchen 5,30
Selbstgemacht und entweder klassisch mit Sauerrahm oder mit einem Dattel-Chili-Dip kommt dieser herzhafte Kuchen lauwarm zu Euch.  
3erlei vom Wintergemüse 6,70 (3-erlei)
3,20 (1-erlei)
Hier etwas um den große Hunger erstmal zu besänftigen.
Aus Schwarzwurzel, Rote Bete und Steckrübe zaubert die Küche drei vegetarische Aufstriche mit Brot dazu.
Die Steckrübe wurde einst auch die „ostpreußische Ananas“ genannt.
 
Fischhäckerle 6,40

Salate

  Euro
Der kleine Bruder vom „Kleinen Salat“  
Kleiner Salat 6,40
Von Gemüse und Blattsalat, je nach Marktangebot, mit Brot.  
Beilagensalat 4,20

Unsere Salate werden mit einem hausgemachten Birnendressing angerichtet.
Wir reichen auch gern Olivenöl und Balsamico-Essig dazu.

Hauptgerichte

  Euro
Mariniert in unserer Senfsaat-Bier-Mischung servieren wir Euch dieses gegrillte zarte Stück Fleisch mit einer selbstgemachten Senfhollandaise, Bratkartoffeln und je nach Angebot Rosenkohl oder Rosengrünkohl.  
Tomatenspaghetti mit Jagdwurstwürfeln und geriebenem Käse
- Klassiker
9,70
„Nudeln in Feuerwehrsoße“ - Ein Klassiker unter den Nudelgerichten des Ostens in Deutschland. Die Jagdwurstwürfel werden gebraten und mit Tomatenbutter verfeinert, dann noch die Teigwaren dazu, geriebener Käse obendrauf und fertig ist die Leckerei.
Davon gibt es auch eine vegetarische Variante.
 
Bauernfrühstück von 3 Eiern - Klassiker 11,30
Für Insider auch ein „LPG“. Das sind Bratkartoffeln mit Wurstwürfeln, eingehüllt in ein Omelett aus drei Eiern. Dazu die obligatorische Gewürzgurke.  
Das Schweineschnitzel - Klassiker 13,80
Wir schneiden es aus dem Schweinelachs, klopfen und panieren es für Euch, damit das Fleisch schön saftig bleibt. Serviert wird es mit einer Zitronenspalte und unserem feinem Kartoffelgratin – mehr braucht ein gutes Essen nicht.  
Geschmorte Kalbshaxe (200g) 16,90
Wir schmoren sie, bis sie alleine vom Knochen fällt, reichen Euch Röstgemüse und Bratkartoffeln dazu und krönen das ganze Essen mit einer wunderbaren Bratensoße.  
Wildschweingulasch 18,60
Mit hausgemachten Semmelknödeln und einem Rotkohlsegel.
Mittlerweile fast schon ein Klassiker bei uns. Der Gulasch köchelt, bis er auf der Zunge fast zerfällt, die Knödel gibt’s zum „Ditschen“ und weil Rotkohl dazu gehört, kommt der diesmal als gebratene Variante zu Euch auf den Teller.
 
Maispoularde 18,80
Lange haben wir mit uns gerungen und uns dann doch für diese gegrillte Variante entschieden, weil sie so lecker ist, dass wir sie Euch nicht vorenthalten wollen.
Mit einem kräftigen Kartoffelstampf und zarten Kaffeemöhren kommt die Poularde zu Euch auf den Tisch.
 
Braumeistersteak vom Rind 19,60

Fleischlose Kost

  Euro
   
Bratkartoffeln mit 3 Spiegeleiern
- Klassiker
8,90
Einfach und gut! Und glutenfrei!  
Hausgemachte Eiersülze - Klassiker 10,50
Ja, wir haben es gewagt und unsere klassische Sülze mal wie zu Ostzeiten vegetarisch mit Ei, Gewürzgurke, Möhre und Zwiebel hergestellt.
Dazu gibt es eine Meerrettich-Wodka-Remoulade und wie damals knusprige Bratkartoffeln.
 
Pilzgulasch - vegan 13,70
Schön deftig, ganz ohne Fleisch aber mit viel saisonalem Gemüse und Kartoffeln, bringen wir Euch einen Gulasch auf den Tisch, der am Ende auch noch vegan ist. Ganz schön lecker finden unsere Kellner…  
Rotkohlsegel - glutenfrei 12,60
Wir achteln den Rotkohl, würzen ihn, dann braten wir ihn an und backen ihn zum Schluß noch für Euch. Dazu kommt Kartoffelstampf und eine Orangen-Rotkrautsoße auf Euren Teller – manchmal braucht es eben nicht mehr.  
Kartoffel-Kürbis-Risotto 13,20
Risotto mal in einer anderen Form. Wir nehmen Kürbis und Kartoffeln und runden das Ganze mit gehackten Kürbiskernen und hauseingelegten Kirschtomaten ab.  

Fisch

Der Nachhaltigkeit wegen haben wir uns dazu entschieden, den „Fang des Tages“ auf die Abendkarte zu verlegen.
Also fragt den Kellner ob und was er Euch an frischem Fisch anbieten kann.

Hausgemachte Desserts

  Euro
   
Quarkkeulchen - sächsische Art 6,20
Das Lieblingsdessert unserer Köche – von Hand gemacht, mit kandierten Rosinen und einem 3erlei vom Apfel.  
Schokoladenmousse 6,20
Mit selbstgemachtem Birnenkompott.
Was braucht die Seele mehr…
 

Bitte beachten Sie unsere Angebotskarte!
In unserer Küche werden alle Speisen frisch zubereitet.
Mo-Fr ab 11 Uhr und Sa/So/Feiertags ab 16 Uhr warme Küche.
Alle Preise enthalten 19% Mehrwertsteuer. Alle kleinen Portionen werden zum ¾ Preis berechnet.
Beilagenwechsel kostet bei uns 1,00 € extra für den Mehraufwand in der Küche.
Guten Appetit